• Individuelle Fachberatung

  • Qualität vom Marktführer

  • Direkt vom Hersteller

  • Internationales Know-how

So viele Reinigungsschritte wie nötig, so komprimiert wie möglich

Unsere Anlagen des Typs Flowtronic® sind wie geschaffen für Anwendungen mit hohem Materialdurchsatz und erfüllen gleichzeitig höchste Reinheitsanforderungen.

Die Reinigungslinie ist dabei nicht horizontal angelegt, sondern wellenförmig: Das spart Produktionsfläche, erhöht die Wirtschaftlichkeit und liefert ein einwandfreies Reinigungsergebnis. 

Taktzeiten von 1,4 Sekunden im One-Piece-Flow bei 200 µm Restverschmutzung sind für unsere Flowtronic® gelebter Alltag. Fordern Sie uns heraus!

 

Mit Flowtronic® Produktionsfläche sparen und Wirtschaftlichkeit erhöhen

Flowtronic®

FLOWTRONIC®/ Durchlaufwaschanlagen

Durchlaufreinigung als Kettenreaktion

Durchlaufwaschanlagen des Typs Flowtronic® sind konstruiert, um Serienteile in hohen Stückzahlen bei gleichzeitig höchsten Reinheitsanforderungen zu behandeln. In einer mehrstufigen Durchlaufwaschanlage können Reinigungsverfahren wie Ultraschall, Spritzen, Injektionsflutwaschen oder Hochdruckwasserstrahltechnik und Trocknen kombiniert werden. Unsere Flowtronic® V zeichnet sich dadurch aus, dass komplexe Bauteile durch mehrfache Lageänderungen im Tauch- und Spritzverfahren oberhalb und unterhalb der Badspiegel optimal behandelt werden können. Eine Flowtronic® H basiert auf horizontalem Teiletransport. In dieser Anlage werden unterschiedliche Spritz- und Trocknungsverfahren kombiniert.

Vorteile:

  • Hoher Materialdurchsatz bei höchsten Reinheitsanforderungen
  • Kombination von Ultraschall, Wasserhochdruck, Spritz- und Tauchreinigung sowie Trocknung in einer Anlage
  • Nahtlose Integration in bestehende Prozesse durch optionale automatisierte Be- und Entladung
  • Komprimierte Bauweise passgenau für Ihre Produktion
  • Verschleppungsminimierung und Bad-Standzeitverlängerung durch Zonentrennung
  • Hohe Wirtschaftlichkeit aufgrund geringer laufender Kosten und hoher Standzeiten
  • Nachhaltig und kostenoptimiert durch maßgeschneiderte Medienaufbereitung

Anwendungsbeispiele:

  • Rohrleitungssysteme
  • Servo- und Klimakomponenten
  • Fahrwerks- und Motorkomponenten
  • Vor- und Nachbehandlung von Schweißbaugruppen
  • Metallgewebe
  • Getriebebauteile
  • Blech- und Stanzteile
  • Schüttgut



FlOWTRONIC® in Bildern

Aus der Praxis: Unsere FLOWTRONIC® im Kundeneinsatz

Zur Reinigung von komplexen Aluminiumwerkstücken aus Batteriewannen für E-Fahrzeuge entwickelten wir für einen Kunden aus der Automobilindustrie eine maßgeschneiderte Reinigungsanlage des Typs Flowtronic®. Das Ergebnis: Eine einzigartige Reinigungssymbiose aus Automation, Effizienz und einfachem Handling:

  • Restlose Reinigung und Trocknung
  • Automatische Erkennung des Reinigungsgutes
  • Einhaltung kurzer Taktzeiten
  • Separate Wasseraufbereitungsanlage

Zum Praxisbeispiel

Flyer_Flowtronic®

Unser Know-how für Ihre Sicherheit

Planung und Konstruktion
Planung und Konstruktion
Fertigung und Montage
Fertigung und Montage
Beratung und Betreuung
Beratung und Betreuung
Forschung und Entwicklung
Forschung und Entwicklung
Umweltschutz
Umweltschutz

Sie haben Fragen oder benötigen eine individuelle Beratung?

Wir beraten Sie gern im Hinblick auf eine optimale Reinigungslösung für Ihren konkreten Fall und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam finden wir die Anlage, die zu Ihnen und Ihrem Betrieb passt.

  • auf Ihre individuelle Reinigungsanforderung angepasst
  • kosteneffezient für die Größe Ihres Betriebs
  • Service- und Wartung direkt vom Hersteller

Fordern Sie hier Ihr persönliches und unverbindliches Angebot an.

Jetzt kontaktieren

Ralf Pape