DENIOS Academy erweitert das Seminar-Konzept um Webinare

Nach dem Corona-Lockdown öffnet die DENIOS Academy endlich wieder die Türen. Diese Zeit hat der Spezialist für betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz aus Bad Oeynhausen genutzt, um das bisherige Seminar-Konzept für das Fachpublikum weiterzuentwickeln.

DENIOS Academy mit spannenden Experimentalvorträgen

Ab sofort können erste Seminare auch als Webinar gebucht werden. Die Webinare finden live statt und dauern im Schnitt 60-90 Minuten. Ein interaktiver Live-Chat ermöglicht den Teilnehmern die direkte Kommunikation mit den DENIOS Referenten.

Die DENIOS Academy bietet jährlich mehr als 400 Fachveranstaltungen, zertifizierte Weiterbildungen und Tagungen in den Themenbereichen Gefahrstofflagerung und –handling sowie Arbeits- und Umweltschutz als Präsenz- oder Inhouse-Seminar. Mehr als 6.000 Teilnehmer lassen sich jedes Jahr zu mehr Vorsicht am Arbeitsplatz und Sicherheit im Umgang mit Gefahrstoffen schulen. Ob grundlegendes Basiswissen, fortgeschrittene Kenntnisse oder aktuelle Gesetzgebung – die Seminare vermitteln fundiertes Fachwissen und überzeugen durch spannende Praxiseinheiten, bei denen die Teilnehmer das Gelernte gleich umsetzen können.

Neben den Inhouse-Schulungen, wie dem bekannten Experimentalvortrag „Gefahrstoffe live“, die direkt vor Ort beim Kunden durchgeführt werden, finden auch wieder Offene Schulungen am Stammsitz in Bad Oeynhausen oder in anderen Städten wie geplant, unter Berücksichtigung eines speziellen Hygienekonzeptes, statt.

Anmeldemöglichkeiten zum Webinar sowie das komplette Seminar-Angebot der DENIOS Academy finden Sie hier: www.denios.de/fachwissen/deniosacademy/